Tel. 089 26011788 info@uwefreund.com
Tel. 089 26011788 | Phone +49 89 26011788
SEMINARFINDER      DE | EN | FR

Abkürzungen mit oder ohne Leerzeichen? Abkürzung: z.B. oder z. B.? i.V. oder i. V.?

Abkürzungen mit oder ohne Leerzeichen? Abkürzung: z.B. oder z. B.? i.V. oder i. V.?
26. Oktober 2016 Uwe Freund

Abkürzungen mit oder ohne Leerzeichen? Abkürzung: z.B. oder z. B.? i.V. oder i. V.?

Werden mehrteilige Abkürzungen mit oder ohne Leerzeichen geschrieben?

Zeichen, die vollständige Wörter ersetzen, werden auch wie Wörter behandelt, d. h. vor und nach dem Kürzel steht ein Leerzeichen:

  • Hier wird § 15 wirksam.
  • Das ist z. B. eine Lösung.
  • 9 – 11 Uhr
  • i. V. oder i. A.

„bis“ wird durch einen Gedankenstrich oder Halbgeviertstrich dargestellt.

Einheiten wie „°C“ oder „km/h“ werden in sich immer zusammengehalten, also ohne Leerzeichen geschrieben:

  • 80 km/h
  • -15 °C

So nutzen Sie das geschützte Leerzeichen in Microsoft Word

Tipp: Wenn Sie Abkürzungen korrekt mit Leerzeichen schreiben, dann ist diese Stelle zum Beispiel in Microsoft Word auch ein mögliches Zeilenende. Es könnte also passieren, dass bei „z. B.“ das „z.“ oder der oberen Zeile bleibt, während das „B.“ auf die nächste Zeile verschoben wird.

Wenn Sie sicherstellen möchten, dass die gesamte Zeichenfolge immer komplett auf die nächste Zeile verschoben wird, verwenden Sie anstellen des regulären Leerzeichens ein so genanntes geschütztes Leerzeichen. Sie erzeugen es über eine Tastenkombination:

  • Windows: <Strg>+<Umsch>+<Leertaste>
  • Mac: <Alt>+<Umsch>+<Leertaste>

Bei E-Mail gibt es eine solche Tastenkombination nicht.

Noch mehr Tipps für Briefe und E-Mails: